Habla del Silencio VT de Extremadura

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Der spanische Verband der Journalisten und Weinautoren wählt den Habla del Silencio
zum "Mejor tinto de España" besten Rotwein Spanien's bereits zum 4. Mal!

Jahr 2014,2015,2016 und 2017
Weingut/Produzent: Bodegas Habla
Rebsorten: Syrah, Cabernet Sauvignon, Tempranillo
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 8 Jahre
Weintyp: Rotwein

Schon wieder bester Rotwein Spanien's!
Der spanische Verband der Journalisten und Weinautoren wählt den Habla del Silencio zum "Mejor tinto de España" besten Rotwein Spanien's bereits zum 4. Mal!

Jahre 2014,2015,2016 und 2017

Leise geniessen!

Der spanische Verband der Journalisten und Weinautoren wählt den Habla del Silencio zum "Mejor tinto de España" besten Rotwein Spanien's bereits zum 4. Mal!

Sprich! – spanisch: ¡Habla! –, sagte Michelangelo zu seiner Moses-Statue, einem bis ins kleinste Detail realistischen Meisterwerk, und schlug ihr dabei mit dem Hammer ans Knie. Hätte die Skulptur ihm geantwortet, wäre die Perfektion zum Leben erwacht.

Der Weinkeller « Habla » ist auf dem Gipfel der Modernität und strebt an, den Luxuswein « par excellence » für die Zukunft herzustellen und an der Spitze der Technologie, des Weinbaus und der Önologie zu sein.
Die Bodegas Habla sind in Trujillo zu Hause, und das ist kein Zufall: Sehr karge und saure Schieferböden verbinden sich hier mit einem trockenen Klima und ausgeprägten Tag/Nacht-Temperaturschwankungen. Die Geschichte dieses Weinguts begann 1998. Zuerst wurden die Schieferblöcke auf dem 200 Hektar grossen Gelände zerkleinert, dann wurden 64 klimatisch und geologisch homogene, zwei bis vier Hektar grosse Parzellen gebildet. Anbau und Vinifizierungsprozesse sollten die Tradition respektieren und zugleich modernste Erkenntnisse nutzen. Die umfassende Transparenz von der einzelnen Parzelle bis zum Eichenfass bietet die Grundlage für einen möglichst hohen Individualisierungsgrad. Die Pflege charakteristischer Einzigartigkeit steht hier jederzeit im Mittelpunkt. Die Bodegas Habla verwenden ausschliesslich ökologische Produkte. Im Weinkeller werden Flüssigkeiten mithilfe der Schwerkraft transportiert, um das Risiko einer Oxidation des Weins auszuschliessen. Bei der Fermentierung kommen natürliche Hefen zum Einsatz, die von den Trauben der entsprechenden Parzelle stammen und in Kulturen gezüchtet werden. Die Bodegas Habla lassen sich mit drei Worten definieren: Qualität, Originalität und Exklusivität. Habla del Silencio ist der grossartige kleine Bruder unter den Habla Weinen: ein sehr ansprechender Tropfen, der sechs Monate im Eichenfass reift und Jahr für Jahr in dieser Form erhältlich ist. Der Weinkeller befindet sich neben der Yeguada Juan Tirado – benannt nach dem Besitzer, der hier neben Rindern auch spanische Rassepferde von Weltklasse züchtet. Ein Besuch vor Ort vermittelt somit einen grossartigen Eindruck von den Traditionen der Extremadura und bleibt ein unvergessliches Erlebnis.

Degunotiz:
Dunkel leuchtende Zwetschgenfarbe mit violettem Schimmer. Intensive und vielseitige Aromen von schwarzer Johannisbeere, Stachelbeere und neuem Leder.
Im Gaumenist er exquisit, fleischig und frisch, andauernd, mit leichten Schiefer-, Schokolade- und Gewürznoten.


Einkaufen mit Bestpreis & Qualitätsgarantie

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl




Passt zu:

Vorspeisen wie Hauspastete oder Wildterrinen, dunklen Pilzsaucen, Schmorgerichten, dunklem Geflügel wie Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, grilliertem Fleisch, Halbhart- und Hartkäsen wie Sbrinz oder Bergkäse


Top Suchbegriffe

Habla, habla del Silencio, No 8, No 7, yecla castano test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken