Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Chile » Aconcagua Valley

Don Maximiano Founders Reserve Vina Errazuriz

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2012:
96 Punkte James Suckling
Weingut/Produzent: Vina Errazuriz
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Syrah
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 10 Jahre
Weintyp: Rotwein

Eine verdiente Höchstwertung!

Kaum auf den Markt und schon wieder eine Topbewertung: 96 Punkte James Suckling!

Viña Errázuriz, eines der renommiertesten Weingüter Chiles, liegt nördlich von Santiago im idyllischen Aconcagua Valley. 1870 pflanzte Don Maximiano Errázuriz hier die ersten Rebstöcke, die er selbst aus Bordeaux mitbrachte. Zuhinterst im Tal, am Fusse des Mount Aconcagua, auf steinigen, kargen Böden wurde der erste Rebberg bestellt.

Seit den 90er Jahren leitet Eduardo Chadwick, ein direkter Nachfahre des Gründers, das Gut. Er investierte in neueste Technologien und in die Pflege der Weinberge, wohl wissend, dass die einzigartige Qualität seiner Weine im Rebberg gründet. Mitte der 90er Jahre arbeitete Eduardo Chadwick eng mit dem kalifornischen Weinpionier Robert Mondavi zusammen

Degunotiz:
Kräftiges Purpurrot, fast schwarze Mitte. Ein Korb voll dunkler Beeren wie Cassis und Brombeeren in der gekonnt komponierten Nase, unterstützt durch kubanischen Tabak, etwas Gewürznelke und dem Duft frisch gebackener Brownies. Am Gaumen sehr kompakt, nun auch Kirscharomen und Vanille, eine Spur Grafit; gut strukturiert und dicht; die Gerbstoffe sind spürbar, aber fein eingewoben; kräftig im langen Finale

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Top Suchbegriffe

Don Maximiano Chile Errazuriz Testshiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende

Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein. Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.