Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum

Elaphe Calabria IGT Poderi Marini

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2010:
2 Gläser Gambero Rosso
Weingut/Produzent: Poderi Marini

Rebsorten: Magliocco 70% / Aglianico 30%
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 6 Jahre
Weintyp: Rotwein

Kräftig und gehaltvoll

Èlaphe ist der ultimative Ausdruck des Weinbaugebietes von San Demetrio Corone und wird mit den beiden besten einheimischen Traubensorten Magliocco und Aglianico kultiviert. Ein spannender Wein der das Terroir perfekt wiederspiegelt und sich mit seiner würzigen Art perfekt mit Pasta und Käse vermählt.

Èlaphe ist übrigens eine Schlangenart, die auch in Kalabrien anzutreffen ist. Die Äskulapnatter (Elaphe longissima) gehört zur Familie der Nattern (Colubridae) und zur Klasse der Reptilien (Reptilia) und ist eine ungiftige Schlange. Sie ist die grösste der einheimischen Schlangen. Ihren Namen hat sie von Äskulapius, dem Gott der Heilkunde, der um seinen Äskulapstab eine sich windende Natter hatte und von den Griechen und Römern verehrt wurde.

Degunotiz:
Im Glas zeigt der Wein eine schöne dunkle rubinrote Farbe und leichte Granat-Reflexe. Der Satz von Duftnoten ist breit, elegant und vielfältig; die fruchtigen Noten werden mit dem Duft der Reben, rote Beeren und Lakritz gemischt, die verblassen mit dem Alter des Weines und ebnen den Weg für elegante Noten von Tabak und Marmelade. Der Geschmack ist besonders langanhaltend und besteht aus dichten Tanninen und eleganten Komplexen. Ein einzigartiger Wein mit unglaublichem Charme.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Top Suchbegriffe

kalabrien, calabria,