Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Italien » Valpolicella

Sopra Sasso Ripasso Valpollicella DOC

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2011:
Gold Mundus Vini
Silber AWC Wien
Weingut/Produzent: MGM Mondo del Vino
Rebsorten: Corvina Veronese
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 6 Jahre
Weintyp: Rotwein

Unsere Entdeckung aus dem Vallpolicella

Der Sopra Sasso Ripasso beeindruckt mit ausgeglichener Struktur, ist harmonisch weich und angenehm mit gut eingebetteter Holznote. Ein langes Finale zeichnet ihn besonders aus. Das Traubengut aus dem Valpolicella, wird im aufwändigen Ripasso-Verfahren, nach der konventionellen Vergärung im Stahltank, mit dem frischen Trester des gerade abgepressten “Amarone” nachvergoren. Danach reift der Ripasso noch für ein Jahr in Holzfässern aus slowenischer Eiche bis er zur Verfeinerung in Flaschen abgefüllt wird.

Glänzendes, intensives Granatrot. Dörrpflaumen und frische Kirschnoten im offenen, facettenreichen Bouquet, auch eine Spur Kakao. Druckvoller Auftakt, abgelöst von einer charakteristisch reifen Ripasso-Aromatik, Korinthen, auch reife Zwetschgen, angenehm weiche Tanninstruktur, aromatisch bestens abgedeckt.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Vorspeisen wie Hauspastete oder Wildterrinen, dunklen Pilzsaucen, Schmorgerichten, dunklem Geflügel wie Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, grilliertem Fleisch, Halbhart- und Hartkäsen wie Sbrinz oder Bergkäse.

Top Suchbegriffe

Ripasso, getrocknete Trauben, Valpolicella, test, shiraz, pintia, pingus, pesquera, opus 1, numanthia, menguante, mauro, magnum, lan, finca, fabelhaft, ercavio, dido, cyclo, clos mogador baltasar, alion ,aalto a ,Vall LLach, Tignanello, Roda, Muga, LAN, Rioja Baron de Ley, Avan, Allende, Rotschild Lafite