Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Italien » Valpolicella

Zenato Ripassa della Valpolicella Superiore DOC

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen:  
Weingut/Produzent: Azienda Zenato
Rebsorten: 80 % Corvina Veronese, 10 % Rondinella, 10 % Sangiovese
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 10 Jahre
Weintyp: Rotwein

Flüssige Edelsteine im Glas!

Neuer Jahrgang des "kleinen Amarone" von Zenato! Ein edler Roter, den Sie unbedingt probieren (müssen) sollten! Ein Ausnahmewein, dem niemand widerstehen kann. Der Ripasso ist eine grosse Spezialität aus Venetien. Man gewinnt ihn, indem man den längst vergorenen Valpolicella im Januar, wenn der Amarone produziert wird, wieder in Kontakt mit dessen aus der Gärung noch warmen Schalen bringt. Reste von unvergorenem Fruchtzucker bringen den Valpolicella in eine zweite Gärung und fügen ihm Kraft und konzentrierte Aroma- und Farbstoffe hinzu. Die Familie Zenato beherrscht diese alte Tradition perfekt. Der zusätzliche Ausbau von 18 bis 24 Monaten in französischer Eiche lässt ihn zu einem sensationellen Trinkerlebnis reifen.

Degunotiz:
Konzentriertes dunkles Rubinrot im Kern bis ins schwarze gehend. Das intensive Frucht-Bouquet kündigt bereits das Gaumenerlebnis an. Wenn man die Kirsche als Rubin, die Johannisbeere als Granat und die Pflaume als Saphir bezeichnet, wird die Beschreibung der Frucht sehr anschaulich: Man geniesst flüssige Edelsteine. Diese Edelsteine sind als graziöses Schmuckstück in einer Robe aus seidigem Tannin gefasst. Das anhaltende Finale ist von roten reifen Kernfrüchten sowie Noten von Orangenschale, Veilchen und Schokolade geprägt. Ein Wein der einen ganzen Abend begeistert

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Vorspeisen wie Hauspastete oder Wildterrinen, dunklen Pilzsaucen, Schmorgerichten, dunklem Geflügel wie Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, grilliertem Fleisch, Halbhart- und Hartkäsen wie Sbrinz oder Bergkäse.

Service:
Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.

Top Suchbegriffe

Amarone schwere Weine Zenato Valpolicella test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite