Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Italien » Venetien

Venetien

Nicht nur die Venezier schätzen diese Weine

Im Mittelalter und auch später war Venedig ein wichtiger Handelsknoten. Die Macht konzentrierte sich um die Städte Venedig, Verona und Padova. Die Weine wurden hier sowohl für die Bauern als auch für die Geschäftsfamilien erzeugt.

Die Venedig-Weine stammen aus der hügeligen Landschaft zwischen der Poebene und den Dolomiten. Das gut temperierte Klima dieses Landstrichs schafft gute Vorraussetzungen für die Qualitätsweinproduktion.

Am bekanntesten sind zweifelsohne die trockenen und leichten Weißweine wie der Soave. Auch die roten Bardolino und Valpolicella erfreuen sich international grosser Beliebtheit. Für die Weinherstellung werden vorwiegend örtliche Rebsorten verwendet. Für Rotweine sind dies Corvina Veronese, Rondinella und Molinari. Es werden aber auch französische Sorten wie Cabernet, Merlot und Pinot Gris angebaut. Erwähnenswert ist die östliche DOC Lison-Prammagiore. Neu hinzugekommen ist Torcolato und Garda, eine Sammelappellation. Recioto Soave ist die erste DOCG der Region.