Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Österreich » Burgenland

Schwarz Rot Zweigelt Burgenland

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2013:
93 Punkte Falstaff
Weingut/Produzent: Weingut Schwarz
Rebsorten: Zweigelt, 19 Monate Ausbau in 90% neuem Holz
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 8 Jahre
Weintyp: Rotwein

Wunderbar dichter Zweigelt

Am Anfang stand Hans Schwarz, der die Trauben aus seinen seit Generationen vorhandenen Weingärten zur Winzergenossenschaft brachte. 1992 versuchte er sich als Hobbywinzer mit seinem ersten Wein „Giovanni“ aus 100% Zweigelt. Ab 1994 lieferte Hans Schwarz seine Trauben an Alois Kracher. Er war es auch der es Hans nahelegte seinen eigenen Wein zu produzieren, da er beste Qualität an Trauben habe. Mit der Unterstützung von Alois Kracher und Manfred Krankl produzierte er schliesslich 1999 seine ersten Weine und gründete das Weingut Schwarz. Sein erster „Schwarz Rot“ erreichte, unter anderem durch die sofortige Kühlung der Trauben noch im Weingarten direkt nach der Lese, eine noch nie dagewesen Dichte und Struktur für die Rebsorte Zweigelt

Degunotiz:
Dunkles Rubingranat mit violetten Reflexen, in der Nase ein Hauch von dunklen Beeren, feiner Edelholzwürze. Am Gaumen rotbeergie Nuacen. Saftig elegante Textur, gut integriertes Tannin, im Finale angenehme Extraktsüsse

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Entenbrust, gebratenen Gans mit Rotkraut, Hirschkalbsrücken, Wildschweinsteaks.

Top Suchbegriffe

Pannobile Leitner Zweigelt Blaufränkisch Test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende