Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Spanien » Calatayud

Calatayud DO

Seit 1990 als D.O.

Das Weinanbaugebiet Calatayud liegt in der nordwestlichen Ecke der Provinz Zaragoza im Herzen Spaniens. 15 Weingüter (Bodegas) produzieren hier jährlich 14 Mio. Liter Wein auf einer Fläche von ca. 5,600 Hektar. Wie in den benachbarten Regionen auch dominieren rote Rebsorten im Calatayud.

Wein wird im Weinanbaugebiet Calatayud seit der Antike angebaut und seitdem die Region DO-Status (Denominación de Origen) im Jahre 1990 erhalten hat, fand eine rasche Entwicklung statt. Viele aus- und inländische haben das Potential der Region, hochqualitative Weine zu produzieren, seither erkannt
.
Das Klima im Weinanbaugebiet Calatayud ist, wie in den benachbarten Regionen auch, kontinental geprägt. Die Sommer sind entsprechend heiß und die Winter kalt. Neben Dürren im Sommer und strengem Frost im Winter bedeutet das auch, dass der Niederschlag karg ausfällt. Das kann im Weinanbaugebiet Calatayud allerdings durch den Boden kompensiert werden. Dieser ist zwar steinig, lose, nährstoffarm und weist einen hohen Gehalt an Kalkstein auf, kann das Wasser aber sehr gut halten.

Angebaut werden überwiegend rote Rebsorten - 83 Prozent der gesamten Anbaufläche. Davon wiederum entfällt die Mehrheit - 55 Prozent - auf Garnacha Tinta. Andere rote Rebsorten sind Mazuelo, Tempranillo, Monastrell, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Autorisierte weiße Rebsorten im Weinanbaugebiet Calatayud sind Macabeo, Malvasía, Garnacha Blanca und Chardonnay

Honoro Vera Garnacha Calatayud DO Nur Fr. 11.40. Achtung anschnallen - dieser Wein ist ungeheuer - kaum zuglauben wie grossartig dieser Wein ist für diesen Preis ist! Ein absolute Bestbuy, der sogar am Galadinner der Oscarverleihung 2013 ausgeschen... 10,40 CHF