Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Spanien » Rioja

La Rioja Alta Ardanza Reserva

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2008:
93 Punkte Guia Penin
Weingut/Produzent: Bodega La Rioja Alta
Rebsorten: 80% Tempranillo, 20% Garnacha A
Ausbau: 36 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche, 54 Monate auf der Flasche
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 6 Jahre
Weintyp: Rotwein

Ein ganz grosser Rioja!

94/100 Robert Parker: „Great value for money.“ Bester Rioja-Wein bei "Wines from Spain Awards 2015", UK. Mit seinem Ardanza setzt La Rioja Alta den Massstab für traditionell erzeugten Rioja mit unvergleichlich langem Genuss-und Lagerpotenzial. Das bedeutende deutsche Weinmagazin VINUM schrieb über den Rioja - Klassiker La Rioja Alta unter dem Titel "Rioja - Zurück in die Zukunft": "Langer aber sorgfältiger Holzausbau, subtil ausgereifte Weine mit feingliedriger Struktur, moderat im Alkoholgehalt, langlebig."

Nach einem durchwachsenen Jahr ohne die richtige Traubenqualität, um den Viña Ardanza zu produzieren, brachte das Jahr 2007 alle Voraussetzungen diesen Reserva wieder aufzulegen. Ohne Zweifel wieder ein grosser Schritt in der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Marke La Rioja Alta. Die lange Vegetationszeit des Jahrgangs erlaubte den Trauben eine langsame Entwicklung bei optialer Sonneneinstrahlung. Nach einer gestaffelten und sehr selektiven Lese kamen die Trauben mit perfektem Reifegrad zur Pressung. Neben bester Gesundheit überzeugte das grosse Gleichgewicht von Zucker, Polyphenolen und Säure. Die Trauben erfüllten alle Voraussetzungen, um grosse Weine, besonders für den Fassausbau und mit grosser Lagerdauer zu machen. Diese Ernte wurde offiziell mit sehr gut bewertet.Nach der Fermentation wurde der Tempranillo-Anteil des Weins ab April 2007 für 36 Monate in Barriques (im Durchschnitt 4 Jahre alt) aus amerikanischer Eiche ausgebaut, der Garnacha-Anteil für 30 Monate in 2 bis 3 Jahre alten, so dass Frische und Echtheit dieser Rebsorte erhalten werden konnten. Nach der Abfüllung im November 2011 reifte der La Rioja Alta Ardanza Reserva 2007 bis zur Freigabe weitere 4,5 Jahre in der Flasche und präsentiert sich nun als echter Kultwein.

Degunotiz:
Schon auf den ersten Blick fällt die Andersartigkeit dieser Reserva auf. Ein kräftiges, jedoch durchlässiges Rubinrot zeigt schon im Glas die Eleganz und Filigranität, die den klassischen Rioja-Stil kennzeichnet. In der Nase zeigen sich neben der Frucht die Aromen des langen Fassausbaus: Brombeere, Vanille, ein wenig Kokos und schwarzer Pfeffer sind präsent. Am Gaumen offenbart die Reserva dann ihre wahre Klasse: ein edles Säureniveau sowie Vielschichtigkeit und Eleganz im Körper.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein. Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Top Suchbegriffe

Rioja, Gran Reserva, Valdemar, Conde de Valdemar, Test, shiraz, pintia, pingus, pesquera, opus 1, numanthia, menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite