Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Spanien » Rioja

Muga Reserva Rioja DO

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2014:
91 Punkte Robert Parker
Weingut/Produzent: Bodegas Muga
Rebsorten: 70% Tempranillo, 20% Garnacha, 5% Mazuelo und 5% Graciano
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 8 Jahre
Weintyp: Rotwein

Tradition pur! Eigene Fassmacherei

Bodegas MUGA zählt bekanntermassen zu den ganz grossen Klassikern der Rioja.

Tradition ist das grosse Geheimnis der Bodegas Muga. Man leistet sich bei Muga seit Jahrzehnten eine eigene Küferei, in welcher sämtliche Barriques für die Weinbereitung eigenhändig hergestellt werden. Alle Gebinde sind aus Holz, Pumpvorgänge werden fast gänzlich vermieden und die Schönung der Weine erfolgt wie vor hundert Jahren mit reinem Eiweiss. Alle Weine erhalten ausreichend Zeit, um in Ruhe und abgeschiedener Dunkelheit zu reifen. Das Weingut selbst befindet sich direkt am altehrwürdigen Bahnhof in Haro, dem überlieferten Zentrum und der Keimzelle des Weinbaus in der Rioja.

Bodegas Muga produziert konservativ-klassische Weine von Weltruf und ist anerkannter Repräsentant spanischer Weinkultur. Bodegas Muga ist eines der traditionellsten und höchstbewerteten Weingüter Spaniens und mittlerweile eine Legende in der D.O.C. Rioja. Von der Reserva bis zu den grossen Lagenweinen zeigen alle Weine eine unverkennbare „Muga-Handschrift“ und begeistern mit viel Terroir auf höchstem Niveau. Die Rotweine von Bodegas Muga zählen zu den besten spanischen Weinen.

Die aktuellen Jahrgänge von Bodegas Muga präsentieren sich wieder in Bestform, was auch die aktuellen, grossen Bewertungen in der internationalen Fachpresse guunterstreichen.

Deguotiz
"Sattes Rubin mit vielschichtigem Bukett von schwarzen Waldbeeren, Graphit, gerösteten Nüssen und feiner, dunkler Schokolade. Ausgesprochen konzentriert und geschmackvoll ausbalanciert am Gaumen. Die reifen Fruchtnoten von blauen und schwarzen Beeren paaren sich mit edlen balsamischen und mineralischen Noten. Die Gerbstoffe sind bereits ausgezeichnet integriert und verleihen dem Wein einen schönen Schmelz. Das Finale ist komplex, harmonisch und sehr lange anhaltend. Dieser grosse Reserva zeigt Potential für 6 bis 8 Jahre."

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein. Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Top Suchbegriffe

Rioja, Reserva, Muga, Conde de Valdemar, Test, shiraz, pintia, pingus, pesquera, opus 1, numanthia, menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite