Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Weisswein » Frankreich » Gascogne

Cascogne

Die Gascogne bringt frische Weissweine hervor

Die Gascogne liegt im Südwesten Frankreichs und erstreckt sich über die Städte Bordeaux im Norden, Bayonne im Westen, Pau im Süden und Toulouse im Osten. Sie umfasst die französischen Regionen Regionen Aquitanien und Midi-Pyrénées. Das Weinbaugebiet grenzt im Norden an Bordeaux und im Südosten an das Languedoc-Roussillon. Heute befinden sich in der Gascogne mehrere Appellationen, darunter die bekannten Buzet, Madiran und Jurancon. Das gemäßigte Klima ist geprägt vom Atlantik. Hier beherrschen milde, nasse Winter und warme, sonnige Sommer die Weinberge. Die Reben sind meist in Richtung Osten und Süden ausgerichtet um gegen die stürmischen Westwinde vom Atlantik besser geschützt zu sein. Die Bodenverhältnisse sind sehr unterschiedlich und reichen von sandigen Alluvialböden bis zu steinigen Quarzböden mit Kalkablagerungen. Die Technik der Weinherstellung ähnelt sehr stark derer in Bordeaux. Jedoch verwendet man in der Gascogne eine Vielzahl an Rebsorten, die meist in einer Cuvée zusammengefasst werden. Die trockenen und z.T. süßen Weißweine sind für den baldigen Genuss gedacht. Rotweine, wie z.B. jene aus Madiran, haben eine Trinkreife bis zu 15 Jahren. Die Region entwickelt sich immer schneller und bietet heutzutage ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Domaine du Tariquet Sauvignon Blanc Die Neutentdeckung für schlappe Fr. 9.80! Dieser edle Sauvignon Blanc hat ein nahezu unglaubliches Preis- Genussverhältnis. Probieren und staunen Sie! Tariquet Weine sind dazu gemacht, frisch, fruchtig und leicht trinkbar zu sein. Angefüh... 9,80 CHF