Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Weisswein » Schweiz » Vaud Waadt

Chasselas Barrique d'Yvorne, Lettres de Noblesse

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen:  
Weingut/Produzent: Henry Badoux
Rebsorten: Chasselas
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 4 Jahre
Weintyp: Weisswein

Mit dem Barrique veredelt!

Chasselas aus dem Barrique? Ja, das geht wunderbar, wie der Lettres de Noblesse von Badoux elegant im Glas beweisen kann!

Durch eine ungefähr zehnstündige Hülsenmaischung wird ein maximales aromatisches Potential erzielt. Danach wird der Yvorne Barrique langsam und sanft gepresst. Die Gärung, ohne Hefezusatz, erfolgt über 2 bis 3 Wochen im Barrique. Der Barriqueausbau dauert zwölf Monate ohne malolaktische Gärung. So bewahrt der Wein seine Struktur und aromatische Frische.

Degunotiz:
Im Glas zeigt er sich mit einem schönem Zitronengelb und goldenen Reflexen. An der Nase ist er frisch mit einem Hauch von Anis und frischen Lindenblüten. Danach folgt dezet Eisenkraut und Honignoten und verschmelzen mit einem diskret-eleganten Duft nach frischer Vanille. Im Gaumen offenbart er eine fruchtige, subtil rauchige Note. Seine samtige Konsistenz hebt die runde, liebliche Struktur hervor. Ein mächtiger Wein, dank seiner Säureunterstützung und den feinen Vanillearomen. Das Finale ist unvergleichlich vollmundig und fast lieblich zugleich.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Aperitif, kalten Fleischplatten, milden Fisch- oder Gemüseterrinen, vegetarischer Küche, gedämpften Süsswasserfischen, leichten, fernöstlichen Gerichten, Poulet- und warmen Käsegerichten sowie Frisch- und Hartkäsen

Top Suchbegriffe

eidechse les Murailles Chasselas eidechsliwy Test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende