Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Weisswein » Schweiz » Wallis

Petite Arvine Wallis AOC Grand Metral

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2015:
Gold Expovina 2016
Weingut/Produzent: Provins SA
Rebsorten: Petite Arvine
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 5 Jahre
Weintyp: Weisswein

Eine rare, geheimnisvolle Walliser Traube!

Die seit alters im Wallis beheimatete Rebsorte Petite Arvine verströmt intensive Glyzinenblüten- und Südfrüchtearomen. Die schön gereifte Frucht bringt ihren vornehmen Charakter, ihre fein gezeichnete Struktur und die so typische salzige Spritze zur Geltung. liefert einen der prachtvollsten Weissweine, die in Europa kultiviert werden.Obwohl sie eine genetische Affinität zu gewissen Rebsorten aus dem Aostatal und dem benachbarten Frankreich hat, wird sie seit 1602 als exklusive Walliser Spezialität betrachtet. Delikat und empfindlich auf Wind, reift Arvine erst spät und verlangt deshalbnach den allerbesten, möglichst nicht zu trockenen Lagen.

Degunotiz:
Frisch, fruchtig und ausgewogen ist dieser leichte Weisswein, schön gelb mit leichten Grünreflexen. Ein recht kräftiges, komplexes Bukett von exotischen Früchten (Ananas, Mango) und Apfel, Aprikose und Grapefruit steigt in die Nase. Im Antrunk ist der Wein leicht spritzig und süsslich, schön weich, rund und harmonisch. Seine Fruchtigkeit, die hier auch Dörrfrüchtenaspekte zeigt, wird ergänzt von etwas pfeffrigen Noten, der Abgang ist angenehm mittellang.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Passt ausgezeichnet zu Austern, Krusten- und Schalentieren, Meeresfischen, Fischterrinen, Geflügel

Top Suchbegriffe

Petite Arvine Spezialität Test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende