Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Monats-Tipp

News! Unser Tipp!

Julia und Markus Meny's Tipp

Die grosse Welt der Weine hat immer wieder spannende Überraschungen bereit. Hier finden Sie regelmässig persönliche Tipp's von uns.

Monatstipp November 2020

Santodeno Sangiovese Appassimento Romagna DOC Ciao buon Vino! Neu, jetzt nur 12.80 statt 14.80! Der Santodeno ist ein üppiger, zugleich raffinierter und doch eleganter Sangiovese aus der Emilia Romagna. Keine andere Region in Italien steht so sehr für gutes Essen wie die Emili... 12,80 CHF

Monatstipp Oktober 2020

Rodriguez Sanzo Toro DO 18 months Whisky barrel Neu! Jetzt nur 28.80 statt 31.80! Dieser kraftvolle Torowein wird 18 Monate im Whiskyfass gereift. Die Trauben für den Whisky Barrel wachsen in der Gemeinde San Román innerhalb der Region Toro. Uralte und wurzelchte Reben wachsen h... 28,80 CHF

Monatstipp September 2020

Ammasso Sicilia D.O.C Barone Montalto WOW! Jetzt neu nur 18.80 statt 20.80. Wuchtig und doch elegant zeigt sich diese Neuentdeckung aus dem tiefen Süden Italien's. Die Reben für den Ammasso Rotwein wachsen in den Weinbergen von Barone Montalto in einer hügeligen Gegen... 18,80 CHF

Monatstipp August 2020

Mare'ma Toskana IGT Tenuta Fertuna Ja, diese Neuentdeckung macht Lust auf Maremma. Jetzt zum Probierpreis 31% sparen, nur 23.35 statt 34.80! Wer mit der Nase am Glas die Augen schliesst, kann förmlich die Maremma spüren. "Den Wein im Blut". ...Paolo Rivella, Winzer und Direktor des Weingut... 23,35 CHF

Monatstipp Juli 2020

Der Topjahrgang 2015 ist da!

Robert Parker schreibt beeindruckt über Luis Canas: „Die hier erzeugten Weine werden durch wunderbare Reinheit und Raffinesse geprägt und verbinden sehr schön klassische und moderne Tugenden der Weinherstellung. Ausserdem fand ich, dass diese Weine ein gewisses Gefühl hervorrufen, einen Zauber haben, den nicht alle Rioja-Weine beherbergen.

Rioja Luis Canas Reserva de la Familia Nur 21.80, jetzt in 6er Holzkisten erhältlich. Gespannt haben wir auf den Jahrgang 2015 gewartet. Es hat sich gelohnt. Robert Parker schreibt beeindruckt: "Die hier erzeugten Weine werden durch wunderbare Reinheit und Raffinesse geprägt und... 21,80 CHF

Monatstipp Juni 2020

Jorge Pascual Monzón ist der Name hinter Dominio del Águila. Sein beeindruckender Lebenslauf führt die ganz grossen Namen des europäischen Weinbaus auf. Während seines Studiums in Frankreich arbeitete er zwei Jahre für die Domaine de la Romanée Conti, danach für Vega Sicilia und zuletzt neun Jahre als technischer Direktor für Arzuaga Navarro, wo er den Weinen mit einem anderen Stil neues Leben einhauchte und sie auf ein ganz neues Niveau brachte. Erst seit 2013 widmet sich Monzón ausschliesslich seinem eigenen Projekt und legte damit einen fulminanten Start hin. Frisch und kraftvoll, getreu seinem Geburtsort, stark und dennoch elegant, ist der Dominio del Águila Reserva ein einzigartiger Wein, wenn er auf den Markt kommt. Davor reift diese Cuvée aus Tempranillo und kleinen Anteilen von Albillo, Garnacha und Bobal 31 Monate in Barriques aus französischer Eiche.

Bahnt sich da eine neue Sensation an?

Ja, denn die beiden Jahrgänge 2015 und 2016 wurden von Robert Parker und dem Guia Peñin sehr hoch bewertet. Falstaff gab dem 2016er sogar 98 von 100 möglichen Punkten. Wir können Euch diesen Weltklassewein nur wärmstens empfehlen.

Dominio del Aguila Reserva Ribera del Duero Nur 68.50. Dominio del Aguila ist eines der spannendsten neuen Projekte in Ribera del Duero, wo die Dinge ohne Eile, aber mit Sorgfalt und Blick auf die Traditionen in Angriff genommen werden. Frisch und kraf... 68,50 CHF

Monatstipp Mai 2020

In Extremis Chateau d'Agel Minervois AOC Nur 39.--. Die Weinberge vom Château d'Agel liegen an allerbester Lage im Minervois, im Languedoc. Die Weinberge der Gegend rund um Agel, ein verschlafenes kleines Dorf das vom Château d'Agel dominiert wird, ... 39,00 CHF

Monatstipp April 2020

Jose Pariente Rueda DO Sauvignon blanc Nur 15.90! Die Trauben für den José Pariente Sauvignon Blanc stammen aus den ältesten Rebenanlagen dieser Sorte in der Rueda. Nach den fulminanten Auftritten der Weine aus der charismatischen Bodega José... 15,90 CHF

Monatstipp März 2020

Victorino Teso la Monja Toro DO HIT! Jetzt 8 Franken sparen, nur 39.80 statt 47.80. Das auch der 2017er Jahrgang Victorino ein einzigartiger Wein aus dem Toro DO ist, war uns klar. Jetzt hat auch der spanische Weinführer Guia Proensa den 2017er Victorino mit 98 von 100 Punkten sen... 39,80 CHF

Monatstipp Februar 2020

Poggio Al Tesoro Il Seggio Bolgheri Rosso DOC Nur 27.50. Der Poggio al Tesoro Il Seggio Bolgheri Rosso DOC ist ein neuer Rotwein aus der Weinschmiede von Allegrini in der Toskana. Bereits mit dem legendären Sondraia machte das Weingut auf sich aufmerksam... 27,50 CHF

Monatstipp Januar 2020

Protos Verdejo Rueda DO Nur 11.80. Ein genialer Weisswein aus verlässlichem Hause, der aus der für Verdejo prädestinierten Region Rueda kommt. Ein toller Verdejo, der definitiv zu den Besten seiner Preisklasse zählt. Winespectator h... 11,80 CHF

Monatstipp Dezember 2019

Top 100 Wine Enthusiast 2019

Der Jahrgang 2015 des Resalte Origien Crianza wurde soeben in die Liste der Top 100 Weine vom Weinmagazin Wine Enthusiast gewählt!

Wir finden echt verdient! Auch uns gefällt der diesjährige Jahrgang extrem gut und hat das Zeug zum Bestbuy im Ribera del Duero.

Der Jahrgang 2015 kommt im neuen Design und Namen daher. Aus dem Resalte Crianza ist jetzt der Resalte Origien Crianza geworden. Auch der 2015er überzeugt wieder voll. Dem Resalte Origen 2015 wurden einige alte Rebparzellen zusätzlich gegönnt und die Abläufe in Weinberg und Keller optimiert. Dies - und ein hervorragender Jahrgang 2015 machen den Wein zu einem absoluten Bestbuy, denn der Preis wurde nicht erhöht.

Resalte Origen Crianza Ribera del Duero Jetzt 2 Franken sparen, nur 20.80 statt 22.80! Der Jahrgang 2015 kommt im neuen Design und Namen daher. Aus dem Resalte Crianza ist jetzt der Resalte Origen Crianza geworden. Auch der 2015er überzeugt wieder voll. Dem Resalte Origen 2015 wurde... 20,80 CHF

Monatstipp November 2019

Die NEUentdeckung aus Downunder!

Die Schweizer Weinzeitung meint zu Mollydocker im März 2019:

"MOLLYDOOKER: ÜPPIG, SAFTIG, ABGEFAHREN

Man liebt sie oder mag sie nicht – die fruchtigen, grossartigen, ziemlich alkoholreichen Weine von Mollydooker aus dem McLaren Vale.
Die Weine des schrägen Weingutes, das Sarah und Sparky Marquis 2005 in Südaustralien gegründet und gemeinsam aufgebaut haben, machen richtig Spass. Mollydooker ist Aussie-Slang und bedeutet so viel wie Linkshänder. Keine andere Winery der Gegend startet mit der Weinlese später als Mollydooker. Von Parkers «Wine Advocate» werden die Molly-Weine regelmässig sehr hoch bewertet"

Mollydooker Carnival of Love Shiraz South Australi Jetzt 5 Franken sparen, nur 70.-- statt 75.--. 94 von 100 Punkten R. Parker. 100% Shiraz aus bestem Traubenmaterial gemacht ... der Carnival of Love mit dem Venezianischen Etikett. Der Carvival of Love ist von Winespectator auf Platz 30 der 100 besten Weine der Welt gekürt ... 70,00 CHF

Mollydooker The Boxer Shiraz South Australia Nur 28.--. Der Blockbuster Shiraz! Fast schwarz in der Farbe mit Noten von Pflaume, Cassis und Brombeeren, asiatischen Gewürzen, Espresso und Vanille. Auch ein wenig Zedernholz, Tabak, KaKao, gepaart mit eine... 28,00 CHF

Mollydooker Maitre D Cabernet Sauvignon Australia Nur 28.--. 2016 ist wieder ein super Jahr für Cabernet Sauvignon ... Der 100% Cabernet Maitre D ist dunkel purpurrot, mit kräftigen violetten Reflexen. Dunkle Waldfrüchte, Cassis, Lakritz, Vanille und ein wen... 28,00 CHF

Monatstipp Oktober 2019

Triga Bodega Volver Alicante DO Nur 35.80! Die Gran Reserva Kunden haben am Fiesta del Vino 2016 den Triga zum Sieger gewählt! Mit geballter Kraft und Frucht begeistert der Triga mit dem ersten Schluck. Der aufstrebenden Bodega Volver ist ... 35,80 CHF

Triga Volver Magnum 1er Holzkiste Alicante DO 1er Holzkiste Magnum nur 79.--! Die Gran Reserva Kunden haben am Fiesta del Vino 2016 den Triga zum Sieger gewählt! Mit geballter Kraft und Frucht begeistert der Triga mit dem ersten Schluck. Der aufstrebenden Bodega Volver ist h... 79,00 CHF

Monatstipp September 2019

Der Vino Nobile Montepulciano Santa Catarina von der Cantina Trerose hat uns schon immer mit seinem fast unschlagbaren Preis/Genussverhältnis begeistert. Dies beweist auch der soeben eingetroffene Jahrgang 2016. Falstaff hat ihn kürzlich mit 94 von 100 möglich Punkten zum Sieger seiner "Vino Nobile di Montepulicano Trophy 2019" erkoren. Auch der Topjahrgang 2015 hat uns bereits absolut überzeugt und holte an der Mundus Vini Gold.

Wir finden, sehr viel Weingenuss für unter 20 Franken!

Sieger Falstaff "Vino Nobile di Montepulciano"

Santa Caterina Tre Rose Vino Nob. di Montepulciano Jetzt 3 Franken sparen, nur 16.80 statt 19.80! Mit der Höchstbewertung von 94 von 100 Punkten an der "Vino Nobile Trophy" von Falstaff holt der 2016er Jahrgang eine Spitzenbewertung und das bei einem Preis von unter 20 Franken. Ein aussergewöhn... 16,80 CHF

Monatstipp August 2019

Die Gran Reserva Kunden haben den Rioja Luis Alegre Finca la Reñana am Jubiläums-Event "Fiesta del Vino 2019" zum Degusieger aus über 60 verschiedenen Weinen gewählt!

Wir können da nur zustimmen und es freut uns, dass diesmal ein Wein aus dem Rioja gewonnen hat.

Die Bodega Luis Alegre

Luis Alegre Rioja DOCa Finca la Renana Nur 33.80! Die Gran Reserva Kunden haben den Rioja Luis Alegre Finca la Reñana am Jubiläums-Event "Fiesta del Vino 2019" zum Degusieger aus über 60 verschiedenen Weinen gewählt! Wir können da nur zustimmen ... 33,80 CHF

Luis Alegre Rioja DOCa Finca la Renana Magnum Neu auch in der Magnumflasche! Die Gran Reserva Kunden haben den Rioja Luis Alegre Finca la Reñana am Jubiläums-Event "Fiesta del Vino 2019" zum Degusieger aus über 60 verschiedenen Weinen gewählt! Wir können da nur zustimmen ... 67,00 CHF

Monatstipp Juli 2019

DER INSEL GEHEIMTIPP!

NEU Ribas Rosat Mallorca 2018 BIO

In den letzten Ferien auf Mallorca haben wir uns durch die Rosat der Insel probiert. Mit grosser Begeisterung sind wir beim Ribas Rosat hängen geblieben. Aus der autochthonen Rebsorte Mantonegro, Gargollassa und Callet hergestellt, ist das Ergebnis ein junger Rosé, frisch und ausgeglichen.

Ribas Rosat Mallorca Nur 23.80! In den letzten Ferien auf Mallorca haben wir uns durch die Rosat der Insel probiert. Mit grosser Begeisterung sind wir beim Ribas Rosat hängen geblieben. Aus der autochthonen Rebsorte Mantonegro, G... 23,80 CHF

Monatstipp Juni 2019

Kennen Sie gemischten Satz?

Man sagt: eine Rebsorte im Weingarten ist eine Geige, der gemischte Satz ein ganzes Orchester. Das trifft voll auf den gemischten Satz vom Ried Breitenacker von Gernot Leitner zu.

Was ist Gemischter Satz?

Der Begrifft stammt aus Österreich. Gemischter Satz ist ein Wein der zu 100% aus einem Weingarten stammt in dem mindestens 3 Weissweinrebsorten bunt gemischt nebeneinander ausgepflanzt sind, gemeinsam an einem Tag geerntet und im Keller gemeinsam vergoren werden. Ein Wein der die Vorteile jeder Rebsorte trotz unterschiedlicher Reife und Typizität miteinander vereint.

Warum gemischter Satz?

In der Vergangenheit hatten viele Weinbauern nur einen einzigen Weingarten zur Verfügung von dem sie ihre Weine erzeugen konnten. Um einen gleichmäßigen Ertrag der Reben zu sichern, wurden verschiedene Rebsorten gemeinsam nebeneinander ausgepflanzt, sodass das Risiko von Schädlingsbefall, Pilzkrankheiten, oder schlechtem Wetter gestreut werden konnte. Jede Rebsorte hat unterschiedliche positive Eigenschaften, die durch diese Methode der gemeinsamen Auspflanzung maximiert wurden.

Beim Gemischten Satz denkt man unwillkürlich an eine zünftige Jause. Das ist nicht unbedingt falsch, denn nach wie vor begeistert seine frische, klassische Version im rustikalen Kontext von kalten Platten bis zu Schinkenfleckerl, Fleischlaberl und einem knusprigen Schweinsbraten. Die eleganten Spitzenweine aus guten Betrieben besitzen aber genug Eleganz für die feine Sterneküche und auch asiatische oder mediterrane Klassiker.

Gemischter Satz Gernot Leitner Ried Breitenacker Jetzt nur 11.80 statt 13.80. Man sagt: eine Rebsorte im Weingarten ist eine Geige, der gemischte Satz ein ganzes Orchester. Das trifft voll auf den gemischten Satz vom Ried Breitenacker von Gernot Leitner zu. Was ist Gemisch... 11,80 CHF

Monatstipp Mai 2019

Die Kraft des Vulkan im Herzen der Basilicata

Die Weinregion Aglianico del Vulture wurde neu in das strengere DOCG aufgenommen.

In einem fast unberührten, an Fauna und Flora reichen Hügelgebiet liegt das Weingut Bisceglia auf der Gemarkung von Lavello, unweit der Stadt Potenza. Einem erloschenen Vulkan, dem Monte Vulture, verdankt der Boden seine wertvolle Mineralität und gibt dem bekanntesten Wein, dem Aglianico del Vulture, Dichte und Tiefe. Nicht nur aus dieser lange Zeit einzigen DOC-Zone der Basilicata wartet das aufstrebende Weingut Bisceglia mit qualitätvollen Tropfen auf, im aromatischen Fiano di Basilicata sorgen auch Trauben aus eigenen Rebanlagen in Kampanien für die nötige Würze. Und aus apulischen Besitztümern wird der egroamaro komplettiert. Mario Bisceglia ist Qualitätsfanatiker mit einem ausgeprägten Umweltbewusstsein: In seinem Unternehmen wird der biologische Anbau mit ICEA-Zertifikat gepflegt.

Der Name Aglianico stammt vom Wort «Hellenic" und weisst darauf hin das diese Rebsorte von den Griechen in 500 v. Chr. in die Basilikata gebrauch wurde. Heute entsteht daraus der bekannte Aglianico del Vulture. Gudarrà ist ein komplexer Wein mit einem starken Charakter und einer jugendlichen Vitalität. Gudarrà kommt vom lokalen Dialekt und bedeutet «Geniessen".

Gudarra Aglianico del Vulture, Bisceglia Nur 20.80! In einem fast unberührten, an Fauna und Flora reichen Hügelgebiet liegt das Weingut Bisceglia auf der Gemarkung von Lavello, unweit der Stadt Potenza. Einem erloschenen Vulkan, dem Monte Vulture, v... 20,80 CHF

Gudarra Aglianico del Vulture Superiore DOCG Die Weinregion Aglianico del Vulture wurde neu in das strengere DOCG aufgenommen. Darum heisst der ehemalige Riserva jetzt Superiore. In einem fast unberührten, an Fauna und Flora reichen Hügelgebi... 31,50 CHF

Monatstipp April 2019

Gambero Rosso kürt Ferrari Trento zum „Weingut des Jahres“ 2019

Rückblick auf eine Leidenschaft

Seit 1902 ist Ferrari das italienische Prosit par excellence. Die unwiderstehliche Leichtigkeit seines Prickelns feiert den Sinn für Schönheit und Lebensart. Der Mythos Ferrari beginnt mit einem Mann, Giulio Ferrari, und seinem Traum, im Trentino einen Wein zu schaffen, der es mit den besten französischen Champagnern aufnehmen kann. Er ist ein Pionier: Als erster erkennt er die aussergewöhnliche Eignung seiner Region und er ist es, der als erster den Chardonnay in Italien verbreitet. Er beginnt damit, einige wenige ausgesuchte Flaschen zu erzeugen, besessen vom Qualitätsgedanken. Da er selbst keine Kinder hat, sucht Giulio Ferrari einen Nachfolger, dem er seinen Traum anvertrauen kann. Unter den vielen Anwärtern wählt er Bruno Lunelli aus, einen Weinhändler aus Trento. Dank seiner Leidenschaft und seines unternehmerischen Talents gelingt es Bruno Lunelli, die Produktion zu steigern, ohne dabei jemals Kompromisse bei der Qualität zu machen. Die dritte Generation der Familie Lunelli hält den Traum von Ferrari am Leben. Marcello, Matteo, Camilla und Alessandro führen das Unternehmen mit der Zielsetzung einer Innovation, die die Richtung der Tradition aufnimmt und Ferrari so zum weltweiten Botschafter italienischer Lebensart macht.

Der Aperitif par excellence trägt den Namen Ferrari und verkörpert einen der meistgeschätzten Züge italienischer Lebensart, die Freude an der Geselligkeit.

Weingut des Jahres 2019 Gambero Rosso

Geniesser-Tipp März 2019

Julia Meny Gran Reserva und Pierre-Luc Leyvraz

St-Saphorin Grand Cru Les Blassinges Leyvraz Pierre-Luc Leyvraz schneidet seine Rebstöcke so, wie man kostbare alte Bonsaibäumchen schneidet. Dieser bildhafte Kommentar eines Journalisten, der mich in meinen Rebbergen besuchte, fasst in ein... 18,00 CHF

St-Saphorin Grand Cru Les Blassinges 50 cl Neu auch in der 50 cl-Flasche. Pierre-Luc Leyvraz schneidet seine Rebstöcke so, wie man kostbare alte Bonsaibäumchen schneidet. Dieser bildhafte Kommentar eines Journalisten, der mich in meinen Rebbergen besuchte, fasst in ein... 14,50 CHF

Geniessertipp Februar 2019

Pago los Balancines - Ribera del Guadiana DO

Haragan Ribera del Guadiana DO Jetzt nur 29.80 statt 33.80. Der Haragan ist der Nachfolger des Los Balancines Mata Negra. Dieser fantastische Rotwein zeigt, was für grossartige Weine in der Extremadura entstehen können. Handlesung während der Nacht, um ja k... 29,80 CHF