Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Frankreich » Languedoc

In Extremis Chateau d'Agel Minervois AOC

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2014:
17,5 von 20 Punkten Vinum
Weingut/Produzent: Château d'Agel
Rebsorten: 85% Syrah, 15% Grenache noir
Trinkgenuss ab Kauf: 5 bis 10 Jahre
Weintyp: Rotwein

Ein kraftvoller Franzose mit Eleganz

Der "In Extremis" von Chateau D'Agel bringt extremes Weinvergnügen ins Weinglas. Sie lieben schwere Weine, dann lassen Sie sich von diesem kraftvollen Südfranzosen überraschen! Die Weinberge vom Château d'Agel liegen an allerbester Lage im Minervois, im Languedoc. Die Weinberge der Gegend rund um Agel, ein verschlafenes kleines Dorf das vom Château d'Agel dominiert wird, unterscheiden sich mit fetteren, produktiven Böden im Talgrund und sehr qualitativen, mit grossen Steinen überzogenen Böden, ähnlich dem Châteauneuf du Pape, auf dem Hochplateau oberhalb des Château. Diese Böden sind das Geheimnis der hervorragenden Qualität dieses Châteaus, welches im Jahre 2003 von neuen Besitzern übernommen wurde. Diese haben sich zum Ziel gesetzt, einer der besten Produzenten in der Gegend zu werden.

Degunotiz:
Intensives, dunkles Schwarzrot mit violetten Reflexen. Im Bouquet feine Holzaromen, komplex, konzentriert und aromatisch mit getoastetem Brot, Vanille, Lakritz, Mokka, Konfitüre von schwarzen Früchten und Pflaumen. Im Gaumen intensiv, kraftvoll mit geschmeidiger Süsse, präsenten, aber fein eingebundene, weiche Tannine. Intensiver, lang anhaltender Abgang.


 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Fleischgerichten mit Sauce, zu Gerichten der mediterranen Küche, aber auch zu Wild und Käsegerichten.

Top Suchbegriffe

Grenache noir, Syrah test pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley