Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Frankreich » Rhonetal

Chateauneuf du Pape AOC Les Sinards

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2017:
92-94 von 100 Punkten R. Parker
Weingut/Produzent: Famille Perrin
Rebsorten: Grenache, Mourvedre, Syrah
Trinkgenuss ab Kauf: 3 bis 10 Jahre
Weintyp: Rotwein

Der Wein des Papst

Ganz grosses Kino. Im Châteauneuf ist man, wie in vielen anderen Weinregionen der Welt, davon überzeugt, dass erst das Zusammenspiel mehrerer Rebsorten einen Wein wirklich gross werden lässt. Der andere Châteauneuf der Familie les Perrins! Les Sinards ist überwiegend aus den jungen Reben von Beaucastel und einem benachbarten Weinberg gemacht. Bestehend aus hauptsächlich Grenache, ist er ein klassischer Châteauneuf-du-Pape. Der Les Sinards sorgt schon in jungen Jahren für grosse Trinkfreude. Familie Perrin gewinnt ihn überwiegend aus den jungen Reben von Beaucastel und einem benachbarten Weinberg. Dank des hohen Grenache-Anteils bringt er viel saftige Frucht ins Glas und verfügt dabei gleichzeitig über gutes Reifepotenzial.

Degunotiz:
Mit seiner kraftvollen Farbe besticht der Perrin Les Sinards Rouge Châteauneuf du Pape durch Aromen von schwarzen Früchten, Kakao, Tabak und milden Gewürzen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, vielschichtig, mineralisch, würzig, dichte Frucht, saftig, samtig, enorme Spannung und ein sehr langer Abgang.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Entrecôte Café de Paris, Kalbsbäckchen, Chateaubriand, Tournedos Rossini oder Lammkeule mit Rosmarinjus. Ebenso passend zu dunklen Fleischsorten wie Rindsschmorbraten, Lammfleisch und Wildgerichten.

Top Suchbegriffe

test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite Bordeaux Guigal Gugondas