Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Weisswein » Italien » Kampanien

Falanghina Bella Giulia IGT Beneventano

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen:  
Weingut/Produzent: Vulcano & Vini s.r.l
Rebsorten: 100% Falanghina
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 3 Jahre
Weintyp: Weisswein

Lust auf Dolce Vita!

Freude für die Sinne!

Ein wenig Dolce Vita braucht doch jeder! Der Falanghina Bella Giulia (oder um genau zu sein: Falanghina Beneventa) ist eine dieser unterschätzten und beinahe in Vergessenheit geratenen Perlen in der Schatzkammer traditioneller regionaler Rebsorten. Jetzt erlebt sie endlich eine kleine Renaissance. Ihren Namen verdankt die würzige und charakterstarke Traube dem antiken Reberziehungssystem „phalange“, was auf Lateinisch „an den Pfahl gebunden“ bedeutet. „Gebändigt“ werden möchte die starke Rebe denn die Falanghina sortenrein zu vinifizieren – das ist besonders selten und ganz grosses Gaumenkino.

Man vermutet, dass die sehr alte Falanghina von der antiken Rebsorte Aminea abstammt, aus der die Römer den weissen Falerner kelterten.

Der Falanghina Bella Giulia begleitet wunderbar mediterrane Fisch- und Muschelgerichte.

Degunotiz:
In sonnig leuchtendem Gelb stimmt uns der Bella Giulia Falanghina Beneventano IGP auf sein bezaubernd elegantes Bouquet ein, in dem Bergamotte, getrocknete Zitronenschale und duftende Orangenblüte citrusfrisch den Ton angeben. Reife Aprikose, saftiger Apfel, herbe Bittermandel und ätherische Minze fügen sich harmonisch ins mediterrane Bild.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

zu Antipasti, Meeresfrüchte, Muscheln und Spaghetti al vongole

Top Suchbegriffe

alte Rebstöcke, Falangina Test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite