Griechisch Weine entdecken!

Die Peloponnes ist das grösste weinproduzierende Gebiet Griechenlands. Von 22.000 ha Weinbergen werden jährlich 1.500.000 Hektoliter Wein erzeugt. Bekannte Appellationen: Nemea, Mantinia, Patras, Muskat aus Patras, Mavrodafni aus Patras, Muskat aus Rio Patras und Landweine vom Peloponnes, aus Korinth, Achaia, Klimenti, Arkadien, Ilia, Ilion, Tegea, Lakonien, Monemvasia, Messenien, Pylia, Trifylia, Letrini, Pisatida, Plagies Aegialias, Plagies Petrotou.

Nemea

Das Anbaugebiet von Nemea erstreckt sich in der Ebene bis hin zum Fuss des Berges Kyllini auf einer Fläche von 2.200 ha. Die Weinberge beginnen auf einer Höhe von 200 Metern und erreichen bis zu 850 Metern mit einer einzigen Rebsorte, der Agiorgitiko. Tiefblau, mit kugelrunden Beeren und dicker Schale ist diese wunderschöne, charismatische Traube mit der samtenen Haut viel gefragt. Sie wächst und gedeiht jedoch hier, wo die frischen Nordwinde und niedrigen Temperaturen, die gewöhnlich herrschen, zu einer sanften Reifung beitragen.

Seit 1971 gehört der trockene Rotwein Nemea, einer der klassischen Rotweine Griechenlands, der Kategorie QbA an. Da Nemea die grösste Appellation Griechenlands ist, ist es klar, dass eine aussergewöhnliche Heterogenität auftritt. Unterschiedliche Höhen, Böden, Mikroklimata ergeben ein Puzzle an Vielseitigkeit, das sich automatisch in der Unmenge an Weintypen niederschlägt.

Mantinia

Die Weinberge der Weinbauregion Mantinia liegen nordöstlich von Tripoli. Die Höhe übersteigt die 650 Meter und das Klima wird im Winter von vielen Regenfällen und Schnee, im Sommer von niedrigen Temperaturen im Vergleich zu anderen Regionen des Festlandes gekennzeichnet. Diese Merkmale des Ökosystems tragen zur Verlängerung der Reifezeit der Trauben bei. So reifen die Reben in Mantinia gewöhnlich in der zweiten Septemberhälfte, relativ spät also für ein südgriechisches Gebiet.

Die Trauben, die angebaut werden, sind zwei weiße Sorten: die Moschofilero und die Asprouda, wobei die Erstere bei den Kulturen überwiegt. Die Moschofilero finden wir ausschliesslich hier, wenn auch ein etwas weniger aromatischer Klon, die Fileri, im Süden der Peloponnes, in Lakonien, kultiviert wird. Eine Traube mit intensivem, leicht erkennbarem Aroma und mit muskatigen Noten bestimmt den Charakter der trockenen Weissweine aus Mantinia, die das Zertifikat QbA tragen.

Achaia


Mit Weinbergen, die die 6.700 ha überschreiten, bietet uns Achaia 4 Weine bestimmter Anbaugebiete an. Der einzige trockene ist der weisse fruchtige QbA aus Patras, der aus der Roditis bereitet wird. Wenn die Trauben aus bergigen Anbaugebieten mit kontrollierter Produktion stammen, dann überrascht der Wein mit einer besonders intensiven Nase und einem üppigen Geschmack.

Die weiteren drei Weine bestimmter Anbaugebiete aus Achaia sind süß und mit geschützer Ursprungsbezeichnung (g.U.): Muskat aus Patras, Muskat aus Rio Patras und der weltbekannte Mavrodafni aus Patras. Die beiden Ersteren werden aus der weißen Moschato hergestellt, in der weltweiten Önographie als Muscat blanc a petits grain bekannt; der Dritte aus den Trauben Mavrodafni und Mavri Korinthiaki.

Etwas ausserhalb von Aegio liegt Aegialia, ein charismatischer Weinort. Auf den nördlichen Hügeln, die kühle Windströme genießen und auf Weinbergen mit niedrigeren Hektarerträgen als im übrigen Achaia werden die Landweine aus Aegialia hergestellt. An ihrer Rebsortenzusammensetzung sind die Sorten Roditis, Chardonnay, Lagorthi, Cabernet Sauvignon, Merlot beteiligt.

Ilia


Auf Weinbergen rund um Pyrgos werden die Landweine aus Letrini aus der Refosco, einer roten Traube norditalienischer Herkunft, und der Mavrodafni, die mit ihrer samtenen Berührung die Persönlichkeit des Weins vervollkommnet, bereitet. Die Bezeichnungen Landwein aus Pisatida und Ilia beziehen sich auf die Weiss-, Rosé und Rotweine der oben genannten Sorten, so wie auch aus den Sorten Roditis, Fileri, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier, Grenach Rouge.

Messenien


Die relativ geringe Höhe, der fruchtbare Boden, das milde Klima, die vielen Sonnenstunden und die warm-trockenen Bedingungen, die während der Reifezeit der Trauben herrschen, haben auch die Rebsortenzusammensetzung des Weinberges in Messenien bestimmt. Von den griechischen Rebsorten wurden Roditis, Fileri, Assyrytiko, Fokiano und die Mandilaria gepflanzt. Jedoch wandten sich vor allem die Weinbauern den fremden Traubensorten zu. Chardonnay, Ugni blanc, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Grenache rouge, Merlot, Carignan bedecken den größten Teil der Weinberge. Die Weine, die erzeugt werden, sind unter den Bezeichnungen Landweine aus Messenien, Pylia und Trifylia im Umlauf.

Lakonien

Die Weinberge von Monemvasia und allgemein von Lakonien bauen auf griechische Rebsorten. Aus der weißen Kydonitsa, die ausschließlich hier angebaut wird, in Verbindung mit den ebenfalls regionalen Sorten Monemvasia, Petrouliano, Thrapsa und der erlesenen Assyrtiko werden die weissen Landweine aus Lakonien und Monemvasia erzeugt. Dementsprechend überwiegt in der Rebsortenzusammensetzung der roten Landweine die Mavroudi (eine alte rote Sorte, von der vermutet wird, dass sie an der Produktion des Malvasia teilhatte) und die Agiorgitiko

  • Roditis At Sea Giannikos Winery BIO

    Nur 17.80! Sogar die Franzosen müssen diesem herrlichen Weisswein die Topqualtität mit einer Goldmedaille an der Millesime in Montpellier zugestehen! Unsere sensationelle Weisswein-Entdeckung aus Griechenland...

    17,80 CHF

    (Inkl. 8,1 % Mwst. zzgl. Versand)

    Für später merken

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

Nicht verpassen, nur solange Vorrat !

Aktionen und Schnäppchen

Aktionen und Schnäppchen

Genussfreude bei Gastropartner

Jetzt beim Abholen in der Vinothek pro CHF 200.-- Einkauf!

Jetzt beim Abholen in der Vinothek pro CHF 200.-- Einkauf!

Aktuell

  • Hacienda Monasterio Cosecha Ribera del Duero DO

    HIT! Jetzt 4 Franken sparen, nur 40.80 statt 44.80! Als verantwortlichen Önologen holte man sich den Dänen Peter Sissek, der nach seinem Agrar- und Önologiestudium in Bordeaux für einige bedeutende Bordeaux-Châteaus und für die Simi Winery in Kalifo...

    40,80 CHF* (44,80 CHF)

  • Macan Clasico Vega Sicilia & Rothschild

    HIT! 12 Franken sparen. Nur 43.-- statt 55.-! Der Name Macán steht für eine Kooperation der Superlative. Während Benjamin de Rothschild als Miteigentümer von Château Lafite-Rothschild eines der besten und berühmtesten Weingüter Frankreichs repräsentiert, ist Pablo Alvarez, der Besitzer der Ribera-del-Duero-Bodega Vega Sicilia, ein

    43,00 CHF* (55,00 CHF)

  • Sio tinto Mallorca Bodegas Ribas

    HIT Aktion! 5 Franken sparen! Seit dem Jahr 2000 ehrt Sió die Figur der Oma der Bodega, von der er seinen Namen hat, mit einem Verschnitt, der hauptsächlich aus Mantonegro von alten Rebstöcken (55%) hergestellt wird. Ebenfalls ...

    27,80 CHF* (32,80 CHF)

  • ARU Monica di Sardegna Isola dei Nuragi IGT Atzei

    HIT! Jetzt 7 Franken sparen, nur 21.80 statt 28.80! Die Gran Reserva Kunden haben am Fiesta del Vino 2022 den "Aru Monika di Sardegna" zum Sieger gekührt! Die Weinberge unterhalb des Arci, dem das Panorama beherrschenden erloschenen Vulkan, bringen ...

    21,80 CHF* (28,80 CHF)

  • Ammasso Sicilia D.O.C Barone Montalto

    Jetzt 3 Franken sparen, nur 18.80 statt 21.80! Wuchtig und doch elegant zeigt sich diese Entdeckung aus dem tiefen Süden Italien's. Die Reben für den Ammasso Rotwein wachsen in den Weinbergen von Barone Montalto in einer hügeligen Gegen...

    18,80 CHF* (21,80 CHF)

  • 11 Minutes Pasqua Rosé Trevenezie IGT

    Nur 14.40 statt 16.40! 11 Minuten dauert die sanfte Pressung der Trauben. In dieser Zeit erhält der Wein seine frischen Gewürz- und Fruchtaromen sowie den rosigen Schatten, der ihn auszeichnet. Unverwechselbar wird er du...

    14,40 CHF* (16,40 CHF)

  • Casa Silva 5 Quinta Generation

    4 Franken sparen! Nur 22.80 statt 26.80! Cuvée aus Petit Verdot, Carmenère, Shiraz und Cabernet Sauvignon. Wunderbarer Duft nach schwarzen Kirschen, Zimt, Blaubeeren, schwarzen Johannisbeeren. Der Geschmack nimmt diese Aromen auf. Reiche ...

    22,80 CHF* (26,80 CHF)

  • Juan Gil 18 Meses Blue Label Jumilla DO

    Nur 27.80 statt 30.80! Der Juan Gil 18 meses, wegen seines leuchtendblauen Etiketts auch Blue Label genannt wird über 18 Monate in neuen französischen und amerikanischen Barriques ausgebaut. Degunotiz: DerJuan Gil 18 m...

    27,80 CHF* (30,80 CHF)

  • Protos 27 Ribera del Duero DO

    96 von 100 Punkte Guia Penin! Jetzt 3 Franken sparen, nur 23.80 statt 26.80! Der limitierte Protos 27 kommt im wunderschönen Retrodesign daher und erinnert an den 1. Jahrgang der noch unter dem Namen "Bodega Ribera Duero" auf den Markt kam. Wir schreiben das Jahr 1927, al...

    23,80 CHF* (26,80 CHF)

  • Blange Arneis Langhe DOC Ceretto

    Jetzt nur 18.80 statt 21.80! Ceretto ist einer der führenden Produzenten des Piemonts, insbesondere was die Rebsorte Arneis anbelangt. Dies wird u.a. durch die Wahl zum besten Weingut des Jahres 2010 durch den Führer Guida ai...

    18,80 CHF* (21,80 CHF)

  • L' Lac Lugana DOC Veneto

    Jetzt 2 Franken sparen, nur 13.90 statt 15.90! Ein herrlich leichter, saftiger Lugana. Der perfekte Wein für den Balkon oder den Einstieg in den Abend. Sehr sanft, am Gaumen leicht und doch bleibt er schön am Gaumen... Lago del Frassino - best...

    13,90 CHF* (15,90 CHF)

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie auf Einstellungen für weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.

Einstellungen