Spaniens Favorit zu Fisch und Meeresfrüchte

Wer von Spanien nur das trocken-heisse Kastilien oder die mediterrane Costa Brava kennt, den überrascht die üppig grüne Landschaft im Nordwesten. Dennoch ist Galizien so spanisch wie die Windmühlen des Don Quijote.

Seit 1988 hat das Gebiet den Status einer D.O. (Denominación de origen).

Mit der sehenswerten Universitätsstadt Santiago de Compostela liegt eine der Perlen spanischer Geschichte in Galizien.

Die Rías, wie die tief ins Land ziehenden Fjorde der Atlantikküste heissen, sind aufgrund ihres milden Klimas, grossem Reichtum an Meeresfrüchten, schöner Städte und mit dem Wein aus Rías Baixas („untere Fjorde“) ein beliebtes Ferienziel in Spanien. Galizische Weine waren selbst in Spanien lange Zeit kaum über die Grenzen der Provinz hinaus bekannt.

Rías Baixas betrifft, in den letzten Jahren ins Gegenteil verkehrt. Als der angesehene „Club de Vinos Gourmets“ 1991 die besten jungen spanischen Weißweine suchte, gingen die ersten vier Plätze an Rías Baixas. Damit war der Durchbruch in Spanien geschafft. Vorher floss ein Grossteil des Albariño durch galizische Kehlen, bei einem Pro-Kopf-Verbrauch an Wein von 135 Litern, kein Wunder.

Das nur 1.800 Hektar kleine Rías Baixas wird in vier Subregionen unterteilt, die alle sortenreinen Albariño anbieten, aber manchmal einen zweiten Wein, der sich - wie das Kleinklima - von den anderen Landesteilen unterscheidet.

Das Valle de Salnés liegt unmittelbar hinter dem Fischerstädtchen Cambados und baut fast ausschließlich Albariño an. 65 Prozent der gesamten D.O.-Flächen liegen in diesem Tal.

Entlang des Grenzflusses mit Portugal, dem Miño, zieht sich die Subzone Condado de Tea etwa 100 km bis zu dem hübschen Städtchen Tuy. Das landschaftlich besonders reizvolle und stark bewaldete Gebiet liegt etwas kühler als die beiden anderen und bringt leichtere, säurebetontere Weine.

Von der Mündung des Miño am Meer zieht sich das Teilgebiet O Rosal, geschützt vor atlantischen Winden, in ein Seitental mit dem mildesten Klima der Teilregionen.

Die Subzone Soutomaior liegt mit einer Fläche von 16 ha im Tal des Verdugo und befindet sich ganz in der Nähe der Stadt Pontevedra.

Das Klima

Atlantische Winde bringen Galizien viele Regenfälle, die sorgen so für ein grünes Land, das zusammen mit dem Meer die Basis der galizischen Wirtschaft geblieben ist: Landwirtschaft, Weinbau und Fischerei.

Die D.O.-Weine aus der Küstenregion Rías Baixas in der Provinz Pontevedra passen hervorragend zum Fisch und den Meeresfrüchten, die innerhalb kürzester Zeit aus dem Meer auf die Tische der Spezialitätenrestaurants kommen. Die einheimischen Winzer behaupten gerne, ihr Land sei das südlichste Weinbaugebiet Nordeuropas.

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

Nicht verpassen, nur solange Vorrat !

Aktionen und Schnäppchen

Aktionen und Schnäppchen

Genussfreude bei Gastropartner

Jetzt beim Abholen in der Vinothek pro CHF 200.-- Einkauf!

Jetzt beim Abholen in der Vinothek pro CHF 200.-- Einkauf!

Anstehende Termine

Albanifest 2024

28. Juni ab 12.00 Uhr Zufahrt erschwert

29. Juni 10.00 - 14.00 Uhr geöffnet Zufahrt gesperrt.

Aktuell

  • Poggio Al Tesoro Il Seggio Bolgheri Rosso DOC

    HIT! Jetzt 5 Franken sparen nur 23.80 statt 28.80! Der Poggio al Tesoro Il Seggio Bolgheri Rosso DOC ist ein neuer Rotwein aus der Weinschmiede von Allegrini in der Toskana. Bereits mit dem legendären Sondraia machte das Weingut auf sich aufmerksam...

    23,80 CHF* (28,80 CHF)

  • Protos 27 Ribera del Duero DO

    96 von 100 Punkte Guia Penin! Jetzt 3 Franken sparen, nur 23.80 statt 26.80! Der limitierte Protos 27 kommt im wunderschönen Retrodesign daher und erinnert an den 1. Jahrgang der noch unter dem Namen "Bodega Ribera Duero" auf den Markt kam. Wir schreiben das Jahr 1927, al...

    23,80 CHF* (26,80 CHF)

  • Victorino Teso la Monja Toro DO

    97 von 100 Punkte Guia Proensa! Jetzt 8 Franken sparen, nur 45.-- statt 53.--! Weltklasse-Toro. Mit diesem grossen Wein aus der Region Toro ehrt Weinmacher Marcos Eguren seinen Grossvater Victorino, der ihm die eine oder andere Zauberformel vermachte. Schon im Premierenjahrgang 2007 sorgte der Teso la Monja Victorino in der Fachwelt mit Topbewertungen für Erstaunen. Sein Siegeszug hält seitdem ungebrochen an.

    45,00 CHF* (53,00 CHF)

  • ARU Monica di Sardegna Isola dei Nuragi IGT Atzei

    HIT! Jetzt 7 Franken sparen, nur 21.80 statt 28.80! Die Gran Reserva Kunden haben am Fiesta del Vino 2022 den "Aru Monika di Sardegna" zum Sieger gekührt! Die Weinberge unterhalb des Arci, dem das Panorama beherrschenden erloschenen Vulkan, bringen ...

    21,80 CHF* (28,80 CHF)

  • Hacienda Monasterio Cosecha Ribera del Duero DO

    HIT! Jetzt 4 Franken sparen, nur 40.80 statt 44.80! Als verantwortlichen Önologen holte man sich den Dänen Peter Sissek, der nach seinem Agrar- und Önologiestudium in Bordeaux für einige bedeutende Bordeaux-Châteaus und für die Simi Winery in Kalifo...

    40,80 CHF* (44,80 CHF)

  • Blange Arneis Langhe DOC Ceretto

    Jetzt nur 18.80 statt 21.80! Ceretto ist einer der führenden Produzenten des Piemonts, insbesondere was die Rebsorte Arneis anbelangt. Dies wird u.a. durch die Wahl zum besten Weingut des Jahres 2010 durch den Führer Guida ai...

    18,80 CHF* (21,80 CHF)

  • L' Lac Lugana DOC Veneto

    Jetzt 2 Franken sparen, nur 13.90 statt 15.90! Ein herrlich leichter, saftiger Lugana. Der perfekte Wein für den Balkon oder den Einstieg in den Abend. Sehr sanft, am Gaumen leicht und doch bleibt er schön am Gaumen... Lago del Frassino - best...

    13,90 CHF* (15,90 CHF)

  • 11 Minutes Pasqua Rosé Trevenezie IGT

    HIT! Jetzt CHF 3.50 sparen, nur 12.90 statt 16.40! 11 Minuten dauert die sanfte Pressung der Trauben. In dieser Zeit erhält der Wein seine frischen Gewürz- und Fruchtaromen sowie den rosigen Schatten, der ihn auszeichnet. Unverwechselbar wird er du...

    12,90 CHF* (16,40 CHF)

  • Domaine les Dryades Orange Pinot Gris

    Die Neuentdeckung! Ein Orangewein sondergleichen! Der erste Jahrgang ist da. Willkommen im DOMAINE LES DRYADES, einem einzigartigen Weingut im wunderschönen Lavaux-Gebiet in der Westschweiz. Gegründet von André Bélard, einem erfahrenen Französisch-Deutschen Doppelbürger, der seit über 15 Jahren als Weinbauer und Önologe

    28,00 CHF*

  • Casa Silva 5 Quinta Generation

    4 Franken sparen! Nur 22.80 statt 26.80! Cuvée aus Petit Verdot, Carmenère, Shiraz und Cabernet Sauvignon. Wunderbarer Duft nach schwarzen Kirschen, Zimt, Blaubeeren, schwarzen Johannisbeeren. Der Geschmack nimmt diese Aromen auf. Reiche ...

    22,80 CHF* (26,80 CHF)

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie auf Einstellungen für weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.

Einstellungen